Kissenfüllungen in verschiedenen Größen und Qualitäten bei wohnen.com

Kissenfüllungen - in Hülle und Fülle!

Wie fest oder weich Ihr Kissen wird hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  • Das Füllmaterial der Kissenfüllung:
    • Federn gibt es in unterschiedlichen Arten und Qualitäten. Der Vorteil von Federfüllungen ist, dass sie wunderbar weich, fluffig und formbar sind. Allerdings müssen sie immer wieder aufgeschüttelt werden, um nicht ihre Form zu verlieren. Die meisten Kissenfüllungen mit Federn müssen gereinigt werden.
    • Schaumstoffflocken ergeben ein festeres Kissen. Diese Füllungen nehmen nichts übel und halten lange ihre Form und Elastizität. Sie können kalt gewaschen werden (bitte beachten Sie immer die Angaben auf dem Etikett!)
    • Wattefüllungen sind leicht und pflegeleicht. Sie sind am besten für Dekokissen geeignet, nach einiger Zeit können sie Ihre Fülle und Form verlieren. 
  • Die Größe der Kissenfüllung
    • Wählen Sie die Kissenfüllung etwas größer als die Hülle wird Ihr Kissen fest und straff
    • Kleinere Kissenfüllungen ergeben den gegenteiligen Effekt: Ein lockeres, weiches Kissen, Tendenz formlos.

Es gibt Kissenbezüge zum Wechseln in Standardgrößen, es gibt komplett gefüllte Modelle in allen möglichen Formen und Größen.

Die klassische Größe für Sofakissen ist 40 x 40 cm. Maßen und Formen von Kissen sind aber quasi keine Grenzen gesetzt.



Kissenfüllungen - in Hülle und Fülle! Wie fest oder weich Ihr Kissen wird hängt von verschiedenen Faktoren ab: Das Füllmaterial der Kissenfüllung: Federn gibt es in unterschiedlichen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kissenfüllungen in verschiedenen Größen und Qualitäten bei wohnen.com

Kissenfüllungen - in Hülle und Fülle!

Wie fest oder weich Ihr Kissen wird hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  • Das Füllmaterial der Kissenfüllung:
    • Federn gibt es in unterschiedlichen Arten und Qualitäten. Der Vorteil von Federfüllungen ist, dass sie wunderbar weich, fluffig und formbar sind. Allerdings müssen sie immer wieder aufgeschüttelt werden, um nicht ihre Form zu verlieren. Die meisten Kissenfüllungen mit Federn müssen gereinigt werden.
    • Schaumstoffflocken ergeben ein festeres Kissen. Diese Füllungen nehmen nichts übel und halten lange ihre Form und Elastizität. Sie können kalt gewaschen werden (bitte beachten Sie immer die Angaben auf dem Etikett!)
    • Wattefüllungen sind leicht und pflegeleicht. Sie sind am besten für Dekokissen geeignet, nach einiger Zeit können sie Ihre Fülle und Form verlieren. 
  • Die Größe der Kissenfüllung
    • Wählen Sie die Kissenfüllung etwas größer als die Hülle wird Ihr Kissen fest und straff
    • Kleinere Kissenfüllungen ergeben den gegenteiligen Effekt: Ein lockeres, weiches Kissen, Tendenz formlos.

Es gibt Kissenbezüge zum Wechseln in Standardgrößen, es gibt komplett gefüllte Modelle in allen möglichen Formen und Größen.

Die klassische Größe für Sofakissen ist 40 x 40 cm. Maßen und Formen von Kissen sind aber quasi keine Grenzen gesetzt.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen