Häkelkissen Wolle HEATHER Wolle 46x46 cm Granny Square Kissenhülle

39,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-6 Werktage

  • SW5019
Kissenhülle HEATHER gehäkelt, aus reiner Wolle Mit niedlichem Schleifchenverschluss und... mehr
Produktinformationen "Häkelkissen Wolle HEATHER Wolle 46x46 cm Granny Square Kissenhülle"

Kissenhülle HEATHER gehäkelt, aus reiner Wolle
Mit niedlichem Schleifchenverschluss und Blümchendetail, umrundet von Mausezähnchen. Heather ist ein bisschen niedlich und ein bisschen verspielt, aber durch das Material und die matte Farbe der verwendeten Wolle nicht kitschig.

Das Material ist reine Schurwolle. Es ist eine sehr feste, Wolle, wie sie auch für getuftete Teppiche verwendet wird. Es ist also kein Kuschelkissen, sondern ein festes, strapazierfähiges Rücken- oder Dekokissen.
Die gehäkelte Kissenhülle ist in der Maschine bis 40°C waschbar, darf aber nicht in den Trockner.

Zu Heather gibt es auch ein passendes Bodensitzkissen.

 

Wir häkeln die Kissen von Hand aus reiner Wolle. Diese Handarbeit fällt immer ein bißchen unterschiedlich aus - jedes ist ein Unikat. Masche für Masche, Runde für Runde, Reihe für Reihe. 

Die Kissenhüllenkönnen von Hand oder in der Waschmaschine gewaschen werden. Zum Trocknen sehr gut ausdrücken, nicht wringen.
Sollte mal ein Faden herausgucken: Vernähen oder knapp abschneiden. Bitte nicht ziehen!

Sie finden bei wohnen.com viele unterschiedliche Häkelkissen, komplett mit Füllung oder als Kissenhülle. 

Übrigens: HÄKELN ist das mit einer Nadel. Die Häkelnadel sieht aus wie ein Haken (daher das Wort). Damit wird der Faden in vielen unterschiedlichen Varianten und Maschen verknüpft, verschlungen und verknotet. Häkeln ist jünger als stricken, Wikipedia gibt ca. 200 Jahre an. 

Das mit zwei (oder noch mehr) Nadeln ist Stricken.

 

Gehäkelt oder gestrickt: Ein Stück Handarbeit ist immer etwas Besonderes. Gehäkelte Eiermützen für den Frühstückstisch ein gehäkelter Schal oder mal Weihnachtsdeko gestrickt. Individueller geht es nicht. 

Granny Squares - Häkeln im Quadrat

Decken und Bettüberwürfe fallen einem ein, die in stundenlanger Häkelarbeit aus Wollresten zu den ausdrucksstarken Kunstwerken gehäkelt  wurden. Familienerbstücke im Quadrat!  
Eine Decke aus Granny Squares gehört in jedes Zimmer im Vintage Stil. Ein Korbstuhl oder ein Schaukelstuhl schreit geradezu nach einem Kissen aus Granny Squares. Und wer es amerikanisch mag. legt eine Granny Square Decke, am besten schwarz grundig, über das Sofa, ganz im Stil der TV-Serie Roseanne.

Aus Granny Squares lassen sich aber noch viele andere Dinge herstellen - und nicht nur quadratisches! Immer wieder "entdecken" auch die Modedesigner die gehäkelten Quadrate.

Granny Squares zu häkeln ist eine ideales Projekt für Anfänger. In seiner quadratischen Grundform ist ein Granny Square schnell fertig, beliebig zu variieren in Größe und Farbe. Es lehrt wichtige Grundtechniken (Stäbchen, feste Maschen, Luftmaschen, neuen Faden anfügen, Ecken arbeiten, zusammen häkeln oder nähen) und vermittelt schnellste Erfolgserlebnisse. Und das Ergebnis, egal ob Kissen, Tasche, Spielzeug oder sogar eine ganze Decke, ist immer ein ganz besonderes Unikat.

Woher das Granny Square eigentlich stammt? Unsere Vermutung ist USA, belegt ist das aber nicht. Vielleicht, weil das Bild eines amerikanischen Schlafzimmers aus Siedler-Tagen ohne eine Decke, gehäkelt aus Granny Squares nicht auskommt.
Sicher ist, dass Werke aus Granny Squares eine hervorragende Möglichkeit sind, auch kleinste Wollreste zu verarbeiten. Die Arbeit kann immer wieder zur Seite gelegt werden und so entstehen oft über Jahre hinweg die tollsten Modelle. Granny Squres häkeln ist aber auch eine Fleissarbeit. Vielleicht deshalb die Granny, die Großmutter, die geduldig Quadrat um Quadrat häkelt. Und anschließend unendliche Mengen von Fäden vernäht. Um das Ganze schließlich zu einer Decke zusammen zu fügen, die ein ganzes Bett adrett abdeckt.

Für das Häkeln von Granny Squares lassen sich alle Typen und Stärken von Garn verwenden: Wolle, Baumwolle, Leinen, Alpaka, Seide, Mohair...  Verschiedene Materialien lassen sich auch kombinieren, wenn die Auswahl geschickt gehäkelt wird ergibt das sogar ganz besonders reizvolle Effekte.

Die Quadrate wiederum lassen sich ebenfalls vielfältig kombinieren. Mit der Form des Quadrates (Square) lässt nahezu beliebig spielen. Und wem das nicht reicht, der variiert. In der gleichen Technik können auch andere gemetrische Figuren gehäkelt werden: Kreise, Dreiecke, Pentagons, Hexagons, Septagons, Octagons... Das "crochet square" ist die Ausgangsidee, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Thinking outside the square, quasi.

Häkeln (engl. to crochet) ist wieder in in. Weg vom piefigen Sofadeckchen-Image und dem Polyacryl bunten Flower Power Klischee der 70er haben immer mehr Kreative entdeckt, dass sich mit Häkelnadel und Garn sehr inviduelle Projekte realisieren lassen. Neben dem Stricken ist Häkeln, besonders aus edlen Materialien, ein immer beliebter werdendes Hobby. 

Bei wohnen.com finden Sie eine Auswahl von Granny Square Modellen. Decken, Kissen, Taschen. Im Vintage- oder Shabby Stil. Im kultigen 70/80er jahre Stil. Ton in Ton ganz puristisch.

Decken für Kinder und Babies. Crochet-Square projects for you and me and the whole family, sozusagen.

Wir können aber nicht nur Quadrate häkeln. Wir können auch in Reihen häkeln, im Kreis und in der Runde. Und wir können auch stricken.

  • häkeln / to crochet
  • Squares / Quadrate
  • crochet corner
  • runde Ecken
  • Decken
  • stricken / to knit
  • Vintage Stil
  • ideale Anfänger - Handarbeit
  • crochet granny squares
Material: Wolle
Farbfamilie: rosa, rot
Herstellungsart: gehäkelt
Weiterführende Links zu "Häkelkissen Wolle HEATHER Wolle 46x46 cm Granny Square Kissenhülle"
Zuletzt angesehen